Auktion 157B

Design
Internationales Design

30. Juni 2021 um 15:00

Ende des Nachverkaufs
30. Juli 2021


Katalog

Design
Alle Lose Auktionskatalog kaufen

20,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

Im Auktionskatalog online blättern

Die wahren Highlights des französischen Designs, die Decken- und Wandleuchten von Serge Mouille stießen wie immer auf großes Interesse. So sind die beiden Wandleuchten ‚Petit Saturne‘ für den oberen Schätzpreis von 10.000 € zugeschlagen worden. Im Bereich des französischen Designs bekamen die Entwürfe von Andrée Putman aus dem Hotel Wasserturm in Köln besonders viel Aufmerksamkeit.

Sowohl die Möbel von skandinavischen Designern, unter anderem Entwürfe von Poul Kjaerholm, Hans-Agne Jacobsson, Alvar Aalto und Poul Henningsen, als auch italienische Entwürfe wie der aus einem Holzstück gefertigte Objekt-Sessel von Mauro Mori konnten erfolgreich versteigert werden. Besondere Leuchtenentwürfe erfreuten sich großer Beliebtheit wie die Tischleuchte '611/P e G', 1973 (Zuschlag 6.400 €) sowie die Stehleuchte '1086', 1961 (Zuschlag 3.100 €), beide von Gino Sarfatti, aber auch Leuchten von Alessandro Mendini, Angelo Lelli und Isamu Noguchi waren gefragt. Auch freuen wir uns über den Armlehnsessel ‚Theodora‘ von Ettore Sottsass, der von geschätzten 1.200 - 1.500 € auf einen Zuschlag von 3.800 € kletterte. Sie alle wurden dank Ihrer Partizipation und Ihres Interesses weit über die Schätzpreisgrenzen versteigert.

Auch ausgefallene Entwürfe wie der Kaktus-Kleiderständer von Gufram, die Sessel der Campana Brüder, der seltene ‚Fächermann‘ aus dem Studio Susi und Ueli Berger, oder der Designklassiker ‚Donna‘ - ‚UP 5‘ von Gaetano Pesce wurden von interessierten Bietern aus der ganzen Welt ersteigert.

Unverkaufte Objekte sind im Rahmen des Nachverkaufs bis 6. August zu erwerben.