Los: 229

Shōichi Hasegawa (1929 Yaizu - lebt und arbeitet in Paris)
'Temps qui passe', 1971

Shōichi Hasegawa L'Œuvre Gravée

Radierung in 8 Farben auf BFK Rives. 75,0 x 56,0 cm (Blatt). Unten links nummeriert: 12/99, mittig auf Japanisch und Französisch betitelt: Temps qui passe, unten rechts zweisprachig signiert: Shōichi Hasegawa (Bleistift), unten links Trockenstempel L'ŒUVRE GRAVÉE, verso unten rechts Nachlassstempel Nesto Jacometti. Exemplar 12 von 99 Exemplaren.

Aus der Sammlung Jacometti

Zuschlag: 80 €

166B - Moderne Kunst
30. November 2022 um 15:00 MEZ

Literatur:

Wyder 1994, LNJ 459.