Los: 303

Ludwig Moser, Karlsbad für die Wiener Werkstätte
Bonbonniere, 1923-33

Josef Hoffmann Moser, Ludwig, Karlsbad

Glockenform. H. 15 cm. Entwurf der Form; Josef Hoffmann mit Dekor von Reni Schaschl. Farbloses Glas, opalweißer Fuß. Geritzter Dekor in weißem Email, volkstümliche Motive mit Figuren zwischen Blütenzweigen. Am Boden bez.: WW MOSER KARLSBAD CZECHO SLOVAKIA (Ätzstempel).

An der Mündung fachgerecht restaurierte Stelle.

Zuschlag: 1.500 €

135 - Jugendstil - Art Déco
21. November 2017 um 00:17

Literatur:

WW Foto-Archiv des MAK, Inventarnr. WWF 90-65-3 (im Internet abrufbar).