Los: 370

Jutta Sika
Vase, 1905

Auf fünf tropfenförmigen Füßen fünfkantiger Korpus mit ausschwingendem Lippenrand. H. 31,7 cm. Ausführung: Joh. Lötz Wwe., Klostermühle für E. Bakalowits Söhne, Wien. Überfangglas, opal weißlich, farblos, darüber blauer Dekor thea mit blau Phänomen Gre mit Opalfüßen, silbergelbe Tupfen, perlmuttfarben mattlüstriert. Hellcremefarbene Füße.

In sehr guter Erhaltung.

Zuschlag: 14.000 €

126 - Jugendstil-Art Déco
10. Mai 2016 um

Literatur:

Mergl/Ploil/Ricke, Lötz Böhmisches Glas, Ostfildern 2003, Nr. 131.