Los: 330

Johann Lötz Wwe., Klostermühle
Phänomen-Vase mit Herzen, 1902

Lötz Wwe., Klostermühle

Ovoider Korpus mit vierpassiger Mündung. H. 19,7 cm. Überfangglas, farblos, lachsrosa verlaufend, im unteren Bereich grüne Fadenauflagen, im oberen Bereich gekämmter Dekor aus silbergelben Fäden mit vier violetten herzförmigen Auflagen, stark perlmuttfarben mattlüstriert.

In sehr guter Erhaltung.

Zuschlag: 16.000 €

126 - Jugendstil-Art Déco
10. Mai 2016 um 11:28

Literatur:

Vgl. Mergl/Ploil/Ricke, Lötz Böhmisches Glas, Ostfildern 2003, Nr. 67, weitere Vase mit diesem Dekor.