Los: 8

Richard Riemerschmid (München 1868 - 1957 München), München
Paar Kerzenleuchter, 1897

Richard Riemerschmid Vereinigte Werkstätten

Stilisierte florale Form. Auf leicht hochgezogener Standplatte mit wirbelartigem Rillen- und Rippenmotiv schlanker Schaft in der Art eines am Ansatz verdickten Stengels mit Knospe und Blüte als Kerzentülle. H. 36,2-36,4 cm. Ausführung: Vereinigte Werkstätten, München. Messingbronze, poliert. Jeweils am Boden gest.: ligiertes Künstlermonogramm RR, darüber Geschützt.

Zuschlag: 8.000 €

100C - Jubiläums-Auktion Architekten als Design
06. Dezember 2011 um 14:31

Literatur:

Ausst.-Kat. Jugendstil, Europalia 77, Palais de Beaux-Arts, Brüssel 1977, Nr. 732; Ausst.-Kat. Richard Riemerschmid, Münchner Stadtmuseum 1982, S. 273, Nr. 278, mit weiterführender Literatur.