Los: 307

Otto Dix (1891 Untermhaus - 1969 Singen)
'Mädchen mit Pelz-Boa', 1924

Otto Dix

Bleistift, Aquarell auf Papier. 61,0 x 48,0 cm (Blatt), 66,2 x 53,4 cm (Rahmen). Unten rechts signiert: Dix und nummeriert: 319 (Bleistift). Unter Glas gerahmt.

Gerahmt beschrieben. Provenienz: Norddeutsche Privatsammlung. Mit einer schwarz-weiß Photographie des Aquarells, darauf verso Angaben zum Werk und eine Expertise von Florian Karsch vom 6. Juli 1976, die die Authentizität des Werks bestätigt.

Mit Dank an Herrn Pfefferkorn und die Otto-Dix Stiftung Vaduz, die uns die Echtheit des Blattes bestätigt haben und das Werk unter der Nummer "A 1924/028, Mädchen mit Pelz-Boa" ins Werkverzeichnis aufgenommen haben.

Schätzpreis: 20.000 € - 26.000 €

166B - Moderne Kunst
30. November 2022 um 15:00 MEZ