Los: 607

Lucien Clergue (1934 Arles - 2014 Nîmes)
Portfolio 'Douze Photographies de Lucien Clergue', 1960-1969 (Druck 1970)

1 Ex. Silbergelatine auf Papier, 11 Ex. Heliogravure auf Papier. 30,0 x 24,0 cm bzw. 34,5 x 24,0 cm (im Querformat andersrum). Auf dem Kolophon signiert: Lucien Clergue (roter Faserstift) und Mario Prassinos (violetter Faserstift) sowie nummeriert: 167 (gestempelt), auf dem Passepartout des Silbergelatinedrucks 'Nu de la Mer' signiert: Lucien Clergue und nummeriert: 167/200 (Bleistift). Die Silbergelatine in Clergues Atelier gedruckt, die Heliogravüren vom Meisterdrucker Lescuyer, herausgegeben von Editions Arelatys, Paris, mit einer Einführung von Mario Prassinos.

In einer beigen Leinenschachtel, die als Staffeleirahmen verwendet werden kann. Die Silbergelatine ist am unteren Rand etwas abgegriffen.

Zuschlag: 250 €

163D - Moderne Kunst
29. Juni 2022 um 18:00 MEZ