Los: 852

Phil Sims (Richmond 1940 - lebt und arbeitet in Lakewood, USA)
'Untitled Red (Gubio Study)', 1997

Phil Sims

Öl auf Leinwand. 70,0 x 65,0 cm. Verso auf der Leinwand auf dem Keilrahmen signiert: Sims und datiert: (19)97, ferner handschriftlich bezeichnet: Cat #298 (schwarzer Faserstift) und Klebeetikett mit allen technischen Angaben zum Werk.

'Die Farbe trägt sich bei Phil Sims Bildern eigenständig, sie schwingt sich ein auf einen bestimmten Ton, sie steht und erfüllt das Bild. Insofern sind diese Bilder ganz objektiv, jedes dient einer bestimmten Farbe. Hier wird die Farbe nicht benutzt, verwendet für einen Gegenstand oder Ausdruck. Die Farbe ist selbst der Gegenstand, sie ist der Ausdruck. Die Farbe als Thema: Das steht in der großen Tradition von Rothko, Still oder Newman und ist bei Phil Sims doch ganz eigenständig.'

(Erich Franz: Existenz der Farbe, 1984)

Zuschlag: 4.800 €

138C - Moderne Kunst
17. Mai 2018 um 15:00

Literatur:

Provenienz: Stark Gallery New York 1997; seitdem in Privatsammlung München.