Los: 352

Gustav Gurschner
Kerzenleuchter, um 1902-04

Gurschner, Gustav, Wien Gurschner, Gustav, Wien

Stehende Figur einer jungen Frau in bodenlangem, antikisierendem Gewand, zwei als Lampenfassungen eingerichtete Vasen tragend. H. 41,1 cm. Bronze, braun patiniert. Rückseitig gest.: GURSCHNER DÉPOSÉ.

Für La Maison Moderne, Paris.

Zuschlag: 5.800 €

147B - Jugendstil - Art Déco
12. November 2019 um 15:00

Literatur:

Duncan, The Paris Salons, Bd. V, Woodbridge 1999, S. 305; Duncan, Art Nouveau Sculpture, London 1978, S. 49.