Los: 625

Carlo Bugatti
Spiegel, 1890-95

Bugatti, Carlo Bugatti & Cie., Mailand

70 x 45 cm. Spiegelfläche in Kreisbogen mit Säulen aus Nussholz. Rechteckiger Rahmen bespannt mit hellem Leder mit schräg aufgelegtem und gestanztem und getriebenem Kupferstreifen, unterhalb der Spiegelfläche ebenfalls gestanzte und getriebene Kupferauflage mit zackigen Ausläufern. Im Holz Einlagen aus Zinn mit Motiven mit arabisch anmutenden Schriftzeichen und fliegenden Vögeln. Leder mit Bemalung in Form japanischer Schriftzeichen. Auf Vorderseite mittig handschriftlich signiert: Bugatti.

Zuschlag: 8.000 €

147B - Jugendstil - Art Déco
12. November 2019 um 15:00

Literatur:

Vgl. Ausst.-Kat. Die Bugattis, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg 1983, S. 113.