Los: 431

Ferdinand Preiss
Biedermeier-Paar, 1920er Jahre

Ferdinand Preiss

Gegenstücke. Sie mit Schutenhut, er mit Blumenstrauß und Stock in der Hand. H. 14,7-15 cm. Bronze, vergoldet, versilbert und rosarot kalt bemalt. Köpfe, Arme, Strauß und Stock aus geschnitztem Elfenbein. Sockel sign.: F.Preiss. Violette Marmorsockel.

Zuschlag: 1.600 €

138B - Jugendstil - Art Déco
15. Mai 2018 um 17:00

Literatur:

Shayo, Ferdinand Preiss, Woodbridge 2005, S. 83.