Los: 55

Emile Gallé, Nancy
Marqueterie-Vase 'Anémones', um 1898

Gallé, Emile, Nancy

Gerader Korpus über Viertelkreisquerschnitt. H. 17,7 cm. Überfangglas, bernsteinfarben und farblos, schräg gezogene violette Einschlüsse. Marqueterie in Weiß, Rot und Grün, vielfach graviertes Motiv mit blühenden Anemonen, eine Blüte mit Metallfolien hinterlegt. Sign.: Gallé (ornamentaler Schriftzug, graviert).

Zuschlag: 16.000 €

123 - Jugendstil/Art Deco
17. November 2015 um 01:41

Literatur:

Kat. Emile Gallé, Museum Bellerive, Zürich 1980, S. 85; Hilschenz-Mlynek/Ricke, Glassammlung Hentrich, Kunstmuseum Düsseldorf, 1989, Nr. 251.