Los: 174

Mark Hübner
Unikat Schreibtisch 'Spikes', um 1990

Mark Hübner Hübner, Mark

H. 93 x 148 x 95 cm.
Baustahlplatte, von vier geschossartigen, spitz zulaufenden, runden Stahlträgern durchbrochen.

1989 eröffnete Mark Hübner gemeinsam mit Rainer Wittenborn, Ugo Dossi und Wolfgang Flatz sein erstes Studio auf der Münchner Praterinsel. 1993 erhält er den Kunstpreis der Stadt München. Provenienz: Der Tisch entstand Anfang der 1990er Jahre im Studio des Künstlers auf der Praterinsel in München; danach stand er lange Zeit in der Kantine des Kunstforums der Praterinsel, später in der Werkbar im Kunstpark Ost, München. Ein ähnlicher, jedoch sehr viel größerer Entwurf - 'The Last Supper' - wurde 1994 im 'Lothringer 13' ausgestellt.

Zuschlag: 1.800 €

166A - Schools of Design
29. November 2022 um 15:00 MEZ