Los: 63

Josef Hoffmann
Kaffee- und Teeservice, um 1920

Josef Hoffmann Wiener Werkstätte

Sechs Teile. Auf ovalem Grundriss mit je vier Raffungen. Kaffeekanne, H. 21,5 cm;Teekanne, H. 17,5 cm; Sahnegießer, H. 5,5 cm; Zuckerdose, H. 13 cm; Tablett, 49,5 x 40,5 cm. Ausführung: Wiener Werkstätte, vor 1922. Silber, Palisander, Lapislazuli. Bez.: Diana-Kopf, JS, WW, Rosenmarke, Signet des Silberschmieds Alois Hoppe.

Weiteres, kleineres Tablett ergänzt. 39,7 x 30 cm. Bez.: STERLING, Werkstattmarke (verschlagen), HANDARBEIT; Rest eines Vertriebsetiketts Wuppertal. Provenienz: Familie Colsman.

Schätzpreis: 12.000 € - 15.000 €

160A - Schools of Design
07. Dezember 2021 um 15:00