Los: 237

Kati Jünger
Teekanne, um 2007

Kati Jünger

H. 29 cm (mit Henkel). Steingut, schwarze Glasur, im dritten Brand vergoldet. Henkel aus Metall.

Provenienz: Sammlung Prof. Dr. Florian Hufnagl.

Zuschlag: 400 €

151A - Bauhaus 101 und die Sammlung Florian Hufnagl
23. Juni 2020 um 15:00