Los: 105

Egon Eiermann
Unikat Kommodenschrank 'Krippenhof', 1950s

Egon Eiermann Deutschland

H. 205 x 67 x 62,5 cm. Holzkastenkonstruktion, Tischlerplatten, Pinien-Furnier, teilweise lichtgrau und weiß gefasst.

Provenienz: Nachlass Brigitte Eiermann. Dieser Schrank war ursprünglich Teil der Einrichtung des Wohnhauses Eiermann ('Am Krippenhof') in Baden Baden. Er war im Eingangsbereich des Hauses fest eingebaut. Provenienz: Nachlass Brigitte Eiermann.

Zuschlag: 1.200 €

151A - Bauhaus 101 und die Sammlung Florian Hufnagl
23. Juni 2020 um 15:00