Los: 11

Friedrich Becker
Armreif, um 1961

Friedrich Becker

Die unterschiedliche Stärke des Reifs erzeugt eine perspektivische Illusion. Die schmalste Stelle wird von einem Brillanten durchbrochen. 750er Weißgold, Brillant ca. 0,44 ct, 20 Gramm, Dm. 7 cm. Bez.: 750, Künstlersignet.

Zuschlag: 3.800 €

136C - Sammlung Ellen Sauter
13. Dezember 2017 um 17:00