Los: 932

Karl Fritsch (1963 Sonthofen - lebt in Wellington)
Zwei Broschen, 1994/95

Karl Fritsch

Silber, oxidiert, Stahl. 2 und 13 Gramm. L. 21-24 mm. Nicht bez.

Eine Broschierung beschädigt. Aus der Sammlung Prof. Hermann Jünger.

Zuschlag: 400 €

157D - Autorenschmuck mit ausgewählten Werken aus der Sammlung Hermann Jünger
01. Juli 2021 um 18:00

Literatur:

Vgl. Lim, Andy (Hrsg.): Karl Fritsch. Metrosideros Robusta, Köln/New York 2006, S. 229f.