Los: 64

Yoruba
Ibedji

Nigeria

Weibliche Zwillingsfigur, Region Egba. Auf quadratischem Sockel, mit freihängenden Armen, Tatauierungen auf Stirn und Wangen. Helles Holz, Glasperlenkettchen, teils Muranoperlchen, Baumrindenperlkettchen, beidseitig Ohrlöcher, Glasperlen Ohrring, Pupillennagel, glänzende Gebrauchspatina. H. ca. 27,3 cm.

Ein Pupillennagel im linken Auge fehlt, rechte Brustspitze abgebrochen.

Zuschlag: 800 €

115B - Afrikanische Kunst aus der Sammlung Ulrich Klever
03. Juni 2014 um 18:41

Literatur:

Weiterführende Literatur: Mareidi und Gert Stoll, Mitarbeit Ulrich Klever, Ibeji-Zwillingsfiguren der Yoruba, München 1980; Ulrich Klever, Bruckmann's Handbuch der Afrikanischen Kunst, München 1975.