Los: 70

Yoruba
Ibedji

Nigeria

Weibliche Zwillingsfigur. Tatauierungen auf Stirn, Wangen und Bauch. Leicht geöffneter Mund mit herausgestreckter Zunge. Holz, Glasperlen- und Baumrindenperlkettchen, Raphiaschnüre, Kaurischnecken, Pupillennägel. Reste indigoblauer Einfärbung am Frisurenaufbau, leicht glänzende, dunkle Gebrauchspatina. H. ca. 30 cm.

Insektenfraß am gesamten Frisurenaufbau, teilweise an Gesicht und Sockel. Starke Bereibung der Brustwarzen, Riss im Sockel.

Zuschlag: 600 €

115B - Afrikanische Kunst aus der Sammlung Ulrich Klever
03. Juni 2014 um 19:13

Literatur:

Weiterführende Literatur: Mareidi und Gert Stoll, Mitarbeit Ulrich Klever, Ibeji-Zwillingsfiguren der Yoruba, München 1980; Ulrich Klever, Bruckmann´s Handbuch der Afrikanischen Kunst, München 1975.