Los: 500

Arnulf Rainer (Baden bei Wien 1929 - lebt u. arbeitet in Enzenkirchen u. auf Teneriffa)
'Fall', 1972

Arnulf Rainer Edition Müller, Stuttgart

Farbige Kaltnadelradierung auf Bütten. 43,0 x 30,5 cm (Darstellung). Rechts unten signiert: A. Rainer, links unten bezeichnet: ep. art. für Épreuve d'artiste (Bleistift). Verso Klebeetikett der Galerie Andreas Bastian, München. Unter Glas im Passepartout.

Gerahmt beschrieben.

Zuschlag: 700 €

154D - Moderne Kunst
10. Dezember 2020 um 15:00

Literatur:
Breicha R 160.