Los: 191

Bembe, Demokratische Republik Kongo
Ahnenfigur 'muzidi'

Bembe Demokratische Republik Kongo

Sitzende weibliche Figur mit einem angewinkelten und einem ausgestreckten Arm. Körper und Gesicht mit rot eingefärbtem Stoff bezogen, Kopfbedeckung aus dunkel/hell eingefärbtem Stoff. Eingesetzte Zähne aus Holz. Aufgemalte Brauen und Tatauierungen auf Stirn, Wangen und Oberkörper. Eingesetzte ovale Muschelscheiben als Augen. H. ca. 37,7 cm, Gesamtlänge der Figur ca. 67 cm.

Sehr guter Erhaltungszustand.

Zuschlag: 1.800 €

124B - Moderne Kunst
09. Dezember 2015 um 07:09

Literatur:

Vgl. Ausst.-Kat. Alisa LaGamma (Hrsg.), Eternal Ancestors, The Art of the Central African Reliquary, The Metropolitan Museum of Art New York, New York 2007, S. 314f.