Los: 386

Verrerie d'Art de Lorraine, Burgun Schverer & Cie., Meisenthal
Henkelvase 'Echoes of Hellas', 1895-1900

Eugène Kremer Burgun Schverer & Cie., Meisenthal

Stark sich vorwölbender Pokal mit drei radial angeordneten Ösenhenkeln. H. 18,3 cm. Bernsteinfarbenes Glas mit grünen Einschlüssen, geätzt, vergoldet und emailliert. Dekor von Eugène Kremer, nach Motiven von Walter Cranes 'Echoes of Hellas'. Szenen mit einer bärtigen Gottheit, sowie Musikanten. Am Boden sign.: VERRERIE D'ART DE LORRAINE BS & Co., Distelblüte, Lothringer Kreuz, déposé.

Zuschlag: 5.400 €

141C - Auktion Jugendstil - Art Déco
21. November 2018 um 14:00

Literatur:

Olland, Verrerie d'Art de Lorraine, Désiré Christian, Dijon 2010, Nr. 13.