Los: 249

Vibo
Vase 'Vigne', 1920er Jahre

Vibo

Stark bauchig. H. 13 cm. Überfangglas, farblos und violett, gelbliche Pulvereinschlüsse. In mehreren Arbeitsgängen geätztes Motiv mit Weinranken. Sign.: Vibo (hochgeätzt).

Zuschlag: 180 €

141A - Auktion Lothringisches Glas - eine Privatsammlung
20. November 2018 um 14:00

Literatur:

Die mit 'Vibo' signierten Vasen stehen stilistisch nahe zu den Arbeiten von St. Louis, wo der Straßburger Edmund Rigot bis 1918 tätig war, später zog er zu Villeroy & Boch nach Wadgassen. Möglich wäre die Signatur als eine Kontraktion von Vi(lleroy) und Bo(ch) zu entziffern.