Los: 164

Gabriel Argy-Rousseau, Paris
Deckelgefäß, 1924

Argy-Rousseau, Gabriel, Paris

Rund, leicht gewölbte Wandung, flacher Deckel. H. 7,5 cm, Dm. 11,5 cm. Pâte de verre, transluzide Glasmasse, formgeschmolzen, farblos und hellviolett, vorwiegend blaue, violette und grüne Farbeinschlüsse. Stilisierter Reliefdekor, Motiv mit Blüten und rosettenförmigem Blattkranz, Würfelfries. Sign.: G.A.R. (auf dem Deckel, geprägt); G. Argy-Rousseau (oberhalb der Standkante, geprägt); 11882 (auf dem Boden, erhaben geprägt).

Zuschlag: 1.500 €

132B - Jugendstil - Art Déco
23. Mai 2017 um 14:00

Literatur:

Bloch-Dermant, G. Argy-Rousseau, London 1991, S. 198, Nr. 24.19.