Los: 15

Glasfabrik Elisabeth, Pallme-König & Habel, Kosten bei Teplitz
Vase, 1900-1905

Elisabeth Glasfabrik, Kosten bei Teplitz; Pallme-König, Gebr.; Habel, Wilhelm

Dreifach eingedrückter Bauch, weite, dreifach gelappte Mündung. H. 25,2 cm. Überfangglas, farblos, opalrosa und opalweiß, unten mit gelbgrünen, gitterartig umsponnenen Fäden, oben mit dunkelrosafarbenen Fäden, irisiert.

Zuschlag: 250 €

117C - Sonderauktion Böhmisches Glas aus der Elisabethhütte
12. November 2014 um 17:34

Literatur:

Höltl, Passauer Glasmuseum (Hrsg.), Das Böhmische Glas, Bd. IV, Passau/Tittling 1995, S. 172, Abb. IV.300 (Dekor).