Los: 32

Glasfabrik Elisabeth, Pallme-König & Habel, Kosten bei Teplitz
Große Vase, 1900-1905

Elisabeth Glasfabrik, Kosten bei Teplitz; Pallme-König, Gebr.; Habel, Wilhelm

Balusterform, dreifach eingedellt, blütenartige, dreifach schräg gekniffene Mündung. H. 36,7 cm. Überfangglas, blau und farblos, unregelmäßige Fadenauflage mit blütenartigen Auflagen aus weißlichem Glas mit bernsteinfarbenen Äderungen, irisiert.

Zuschlag: 1.300 €

117C - Sonderauktion Böhmisches Glas aus der Elisabethhütte
12. November 2014 um 09:07

Literatur:

Vgl. Kat. Slg. Bröhan, Kunsthandwerk-Glas Holz Keramik, Bd. II, Teil 1, Berlin 1976, Nr. 299 (formgleiche Vase mit Dekorvariante, vorliegendes Exemplar wohl selten).