Los: 356

Johann Lötz Wwe., Klostermühle
'Phänomen'-Vase mit Bronzemontierung für E. Bakalowits Söhne, 1899

Lötz Wwe., Klostermühle

Korpus in Form eines Blütenkelches, dreifach angelegte Montierung in Form von Irisgewächsen. H. 24 cm. Farbloses Glas, im Rippenmodel wellenförmig verzogener Dekor aus silbergelben Fäden, Phänomen Gre 6893, stark perlmuttfarben mattlüstriert. Patinierte Bronze.

Zuschlag: 1.100 €

153B - Jugendstil - Art Déco
17. November 2020 um 16:00

Literatur:

Ricke/Ploil, Lötz Böhmisches Glas, Bd. 1, München 1989, S. 111, Nr. 74 (abweichende Montierung).