Treffen Sie unsere Experten persönlich

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit einer Einlieferung an unseren zukünftigen Auktionen zu beteiligen.

Arthur Floss und Askan Quittenbaum

Ihre Kunstwerke begutachten wir kostenlos und unverbindlich, entweder im Rahmen unserer Experten-Sprechstunden oder einem Besuch bei Ihnen zu Hause. Falls gewünscht, nehmen wir die ausgewählten Objekte direkt entgegen oder veranlassen deren Abholung.

Expertenreise Belgien, Niederland und Westdeutschland

Brüssel: 18.03.2019

Sprechstunde um 19.00 Uhr: Hotel Be Manos, Square de l'Aviation 23-27

Köln: 19.03.2019

Sprechstunde um 19.00 Uhr: Hotel Hopper, Dagobertstraße 32

Wiesbaden / Frankfurt: 20.03.2019

Sprechstunde in Wiesbaden um 19.00 Uhr: Hotel Oranien, Platterstraße 2

Saarbrücken: 21.03.2019

Sprechstunde um 19.00 Uhr: Hotel Leidinger, Mainzer Straße 10

Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig unter der Telefonnummer + 49 (0)89 - 27 37 02 10 oder schreiben eine E-Mail an: info@quittenbaum.de

Alle Termine der kommenden Expertenreisen finden Sie hier.

143A - Auktion Italienisches Design

143A - Auktion Italienisches Design

Den Auftakt des neuen Auktionsjahres 2019 machte die Auktion 'Italienisches Design', die Sammlern und Liebhabern eine breite Auswahl bot.

Hoch im Kurs standen die Entwürfe von Ettore Sottsass, von 20 angebotenen Entwürfen wurden 16 an eine internationale Klientel aus den USA und Europa verkauft. Das beleuchtete Spiegelobjekt 'Ultrafragola' erzielte einen Zuschlag von EUR 7.800. Die Vase '262‘ wechselte für 3.400 den Besitzer.

Elegantes Mobiliar wie der innen mit grünem Leder bespannte Barschrank von Aldo Tura und Space-Age-Lampen, wie die Deckenleuchte 'Orbital' von Stilnovo (Zuschlag: EUR 3.400) sowie die Deckenleuchte 'Sputnik’ von Oscar Torlasco (Zuschlag: EUR 2.800) standen im Fokus der Auktion und lockten viele Online-Bieter und Interessenten im Saal.

Unverkauft gebliebene Objekte bieten wir bis Freitag, 22. März, im Rahmen unseres Nachverkaufs an.

143B - Auktion Internationales Design

143B - Auktion Internationales Design

Bauhaus erfreut sich großer Beliebtheit.

Auch am zweiten Auktionstag beteiligten sich die Bieter rege. Bekannte Klassiker, wie Arne Jacobsens 'Egg chair' (Zuschlag EUR 6.200) oder Meret Oppenheims Beistelltisch 'Traccia' (Zuschlag: EUR 3.000) waren heiß begehrt und wechselten schnell den Besitzer.

Deutlich spürbar waren die positiven Auswirkungen des diesjährigen Bauhaus-Jubiläums. Die kleine Auswahl Stahlrohrmöbel, die einen Vorgeschmack auf unsere kommende Auktion '100 Jahre Bauhaus' im Juni geben sollte, wurde mit großer Begeisterung angenommen. Besonders gefragt waren die farbig gefassten Satztische von Marcel Breuer. Ein Set konnte für EUR 4.200, ein weiteres für EUR 5.000 zugeschlagen werden.

Unverkauft gebliebene Objekte bieten wir bis Freitag, 22. März im Rahmen unseres Nachverkaufs an.

143C - Auktion Murano Glas

143C - Auktion Murano Glas

Mit einer Verkaufsrate von rund 70% geht die erste Murano Glas Auktion des Jahres erfolgreich zu Ende.

Das Top-Los der Auktion, die seltene Vase 'A Macchie' von Fulvio Bianconi sicherte sich ein Sammler für EUR 60.000. Äußerst begehrt waren die Blumen von Gianni Zennaro, die nur selten ihren Weg auf den Markt finden. Gleich drei Exemplare konnten in dieser Auktion angeboten werden und führten zu spannenden Bietgefechten (Zuschlag EUR 7.500 / EUR 7.500 / EUR 6.000).

Durchweg sehr gute Ergebnisse erzielten die Entwürfe von Ercole Barovier, die fast alle veräußert werden konnten und zum Teil erfreuliche Steigerungen erfuhren wie die Vase 'Alterno blu‘, die von EUR 3.000 auf 7.000 kletterte. Besonders hervorzuheben ist auch die große Vase 'Parabolico' die mit einem Zuschlag von EUR 8.800 ihren Schätzpreis gleich verdoppelte.

Unverkauft gebliebene Objekte bieten wir bis Freitag, 22. März im Rahmen unseres Nachverkaufs an.