Fornasetti, Piero (1913-1988)

Sein Erfindungsreichtum war unerschöpflich. Piero Fornasetti, geboren 1913 in Mailand, entwarf rund 11.000 unterschiedliche Dekorationen, mit denen er alle Arten von Möbeln, Gebrauchsgegenstände und ganze Interieurs vom Kreuzfahrtschiff bis zum Casino dekorierte und mit denen er seinen unverwechselbaren Stil zum Ausdruck brachte. 1932 wurde er wegen Ungehorsam von der Mailänder Kunstakademie exmatrikuliert.

Berühmt wurde er in den 1950er Jahren. Seine Karriere wurde in den 1940er Jahren durch die Zusammenarbeit mit dem ARchitekten Gio Ponti befeuert. Ponti entwarf elegante Möbel, deren Oberflächen Fornasetti dekorierte. Gemeinsam mit Ponti entwarf er auch das Interieur des Casinos in San Remo, in denen das Motiv von Spielkarten dominiert. Während das neue italienische Design funktionale Ansätze verfolgte, setzte Fornasetti auch in den 1960er und 1970er Jahren auf ornamental gestaltete Oberflächen, bei denen er sich Inspirationen aus der römischen Antike, aus den Architekturträumen von Piranesi, aus botanischen und zoologischen Traktaten, Kunstkatalogen sowie zeitgenössischen Magazinen holte. 1970 eröffnete er sein erstes Geschäft in Mailand. Seit den 1980er Jahren führt sein Sohn Barnaba die Firma im Sinne seines Vaters fort und legte viele alte Entwürfe neu auf.

1991 widmete ihm das Victoria & Albert Museum in London eine erste große Retrospektive. Seither erfreuen sich Fornasettis Entwürfe auf dem Kunstmarkt einer großen Beliebtheit. In unserem Haus wurden bisher knapp 700 Objekte von Piero und Barnaba Fornasetti mit großen Erfolg versteigert.

Weitere Sammler-Themen

Aalto, Alvar (1898 - 1976)
Albini, Franco
The Marie and David Cooper Collection of Fine Art Deco Sculpture
Arteluce
B.B.P.R.
Barovier, Ercole
Bellini, Mario
Brandt, Marianne
Chapo, Pierre
Chiparus, Demètre H.
Chryselephantin Skulpturen
Danese
Gambone, Bruno (geb. 1936)
'Intercalaire' - Malerei zwischen den Schichten
Jakobsson, Hans-Agne (1919 - 2009)
Knoll International
Künstlerpostkarten Heckel, Schmidt-Rottluff, Radziwill
Lalique, René (1860-1945)
Mari, Enzo
Martinuzzi, Napoleone (1882-1977)
Müller, Renate (geb. 1945)
Munari, Bruno
Pâte de verre
Perriand, Charlotte
Ponti, Gio (1891-1979)
Preiss, Ferdinand
Primavera-Glas
Das Rozenburger Eierschalenporzellan
Sarfatti, Gino (1912-1985)
Scarpa, Carlo
Sottsass, Ettore (1917-2009)
Tiffany, Louis Comfort (1848 – 1933)
Van de Velde, Henry (1863-1957)