Los: 291

Demètre H. Chiparus
'Danseuse d'Egypte', um 1925

Demètre H. Chiparus Etling, Paris

Schlanke, halbbekleidete Frauengestalt mit erhobenen Armen, in Pose auf Zehenspitzen stehend. Das Haupt mit aufwendigem Kopfschmuck bedeckt, um die Hüften ein reich verziertes Tuch geschlungen. H. 73,5 cm (mit Sockel). Bronze, teilweise kalt bemalt. Sockel sign.: D. H. Chiparus (graviert). Schwarzgrauer Marmorsockel mit frontseitig eingelassener Bronzeplakette mit Lyraspieler im ägyptischen Stil.

Schätzpreis: 14.000 € - 18.000 €

Unverkauftes Objekt

165C - Jugendstil - Art Déco Teil II
09. November 2022 um 15:00 MEZ

Literatur:

Shayo, Chiparus, Woodbridge 2019, S. 205.