Los: 383

Ferdinand Preiss
'Phryne', 1920er Jahre

Ferdinand Preiss

Mit Tuch und Gürtel halbbekleidete junge Dame, sich räkelnd. H. 21,9 cm (mit Sockel). Bronze, kalt bemalt, geschnitztes Elfenbein, teilweise bemalt. Plinthe bez.: F. PREISS (geprägt). Schwarz-grauer Marmorsockel.

Zuschlag: 3.000 €

159C - Jugendstil - Art Déco Teil II
17. November 2021 um 15:00

Literatur:

Shayo, Ferdinand Preiss, Woodbridge 2005, S. 19.